Titan heißt Therapiesicherheit

Titan ist einer der bestverträglichen Werkstoffe für den Einsatz im menschlichen Körper. Die perfekten physikalischen Eigenschaften machen es möglich.


Professionelle Verarbeitung – sichere Ergebnisse

Wir beherrschen die Verarbeitung des Monowerkstoffs Titan perfekt. Wir arbeiten mit dem original BIOTAN® - System der Firma Schütz-Dental. Mit unserem speziellen Titangussgerät gelingen uns einwandfreie, homogene Güsse von höchster Qualität.

!!! Übrigens: Titan wird nur einmal vergossen !!!


Titan überzeugt Ärzte und Patienten

Aus gutem Grund: Titan ist leicht, geschmacksneutral und nur minimal wärmeleitfähig. Röntgentransluzenz, problemlose Kombinierbarkeit mit anderen Materialien und gute Körperverträglichkeit überzeugen täglich Zahnmediziner und Patienten. Hunderte von Publikationen aus Human- und Zahnmedizin belegen die hervorragenden Resultate von Titanarbeiten.


Ein vielseitiges Leichtgewicht

BIOTAN® ist äußerst vielseitig einsetzbar. Vom Stiftaufbau über Inlay-, Onlay- und Dreiviertelkronen, Kronen und Brücken bis hin zu kompletten Kombiarbeiten und Implantatkonstruktionen garantiert das Leichtgewicht hervorragende Arbeiten mit hohem Tragekomfort.

Einzigartig ist Titan übrigens auch bei der Herstellung von Doppelkronen in Kombination mit Galvanogold: „Adhäsion anstatt Friktion." Die Galvanokappen gleiten auf der BIOTAN-Unterkonstruktion wie auf Gleitlagern bei optimalem Halt.


Qualitätssicherung vom Feinsten

Einen weiteren entscheidenden Vorteil bietet BIOTAN® in punkto Qualitätssicherung: Die Röntgentransluzenz von Titan ermöglicht das Röntgen aller Restaurationen, um Beschädigungen und etwaige Fehler frühzeitig zu entdecken.

Jahrzehntelang wird Titan in der Medizin erfolgreich eingesetzt. Von Herzklappen über Osteosyntheseplatten bis hin zu künstlichen Gelenken ist Titan erste Wahl. Auch in der Zahnmedizin sind beispielsweise alle Implantate sowie der Großteil der Aufbauten aus Titan.